Kulturgeschichte der Druckgrafik

Positionen und Fragen aktueller Druckgraphik. Um:Druck-Gespräche

Die Um:Druck-Gespräche im Frühjahr 2013 begleiten die Druckgraphik-Triennale „INPRINTOUT“ mit Vortrags- und Diskussionsabenden, um die aktuellen Themen und Tendenzen der Ausstellung mit internationalen Gästen zu diskutieren. Die Veranstaltungen finden in englischer Sprache statt, mit deutschsprachigen Vorausinformationen sowie zusammenfassenden Übersetzungen.

Konzeption und Organisation

Philipp Maurer: Kulturwissenschafter, langjähriger Direktor der Kleinen Galerie, Wien, Herausgeber von „Um:Druck – Zeitschrift für Druckgraphik und visuelle Kultur“.

Veranstaltungen

Datum/Zeit Veranstaltung
​Do 02/05/2013
18:00–20:00
Ondrej Michálek: Drucktechnik – der wesentlicher Teil der Aussage Künstlerhaus Wien, Wien
​Fr 17/05/2013
18:00–21:00
Jo Stockham: Hard Copies zwischen Begrenzung und Verbreitung Künstlerhaus Wien, Wien
​Do 06/06/2013
18:00–21:00
Scott Betz: Die erweiterte Druckgraphik Künstlerhaus Wien, Wien