Arbeit in Bewegung / Bewegung der Arbeiter

Basiswissen Zentralbank

Im Rahmen der Vortragsreihe Arbeit in Bewegung / Bewegung der Arbeiter

Diese Vortragsreihe ist der einfachen und allgemeinverständlichen Beantwortung der Frage: „Was macht eine Zentralbank?“ gewidmet. Zielgruppe sind alle, die nicht Wirtschaftswissenschaften studiert haben.
Es soll einfach dargestellt werden, was eine Zentralbank macht, was im Besonderen eine Europäische Zentralbank macht, wieso dies für Themen wie Arbeitslosigkeit, Pensionsversicherungen und Budgetdefizite entscheidend ist.

Konzept und Organisation: Maximilian Oberbauer

Datum/Zeit Veranstaltung
​Do 16/04/2020
17:30–19:30
ABGESAGT: Was macht eine Zentralbank eigentlich? IWK, Wien
​Do 14/05/2020
17:30–19:30
ABGESAGT: Der Euro und die Arbeitslosigkeit IWK, Wien
​Do 18/06/2020
17:30–19:30
Abgesagt: Das (nicht wirklich) soziale Europa IWK, Wien
​Do 25/06/2020
17:30–19:30
Abgesagt: Explaining Brexit: the History of the Story IWK, Wien