Miida Seiichiro, Michael Schneider: Zureta. Fehldrucke und ihre Wirkung als neue Strategie in der Druckgraphik

Datum/Zeit
​Mi 18/03/2015
16:00–18:00

Ort
Künstlerhaus Wien

Reihe
Kulturgeschichte der Druckgrafik

Typ
Vortrag

Philipp Maurer (Wien) im Gespräch mit Miida Seiichiro (Tokio) und Michael Schneider (Wien): zur Ausstellung japanischer und österreichischer Druckgraphik im Heiligenkreuzerhof.

Michael Schneider: Lehrbeauftragter an der Universität für angewandte Kunst Wien.

Miida Seiichiro: Professor an der Geida-Universität Tokio.