Archiv der Kategorie: Aktuelles

Heute Online Vortrag: Dekolonisierung der kritischen Theorie (via zoom)

Ein Vortrag von Amy AllenOver 25 years ago, Edward Said criticized the Frankfurt School for its lack of attention to colonialism and imperialism.

What has changed since then? In the „End of Progress“ Amy Allen examines the relationship between major contemporary critical theorists – Jürgen Habermas, Axel Honneth, and Rainer Forst – and the insights of post- and decolonial theory. Taking a fresh look at this issue, Allen asks whether critical theory`s commitment to ideas of historical progress and modernity can be disentangled from Eurocentrism and imperialism.

Anmeldung hier!

Tagung zum 100-jährigen Jubiläum der Bundesverfassung

Politische Zivilisierung durch Recht?

Wann: 28.09.2020, 16.00
Wo: Institut für Wissenschaft und Kunst, Berggasse 17, 1090 Wien

In einer Abfolge von Arbeitstagungen soll, in engem Zusammenhang mit den Aufbrüchen der neuen demokratischen Republik Österreich, der Entstehung der österreichischen Bundesverfassung und den Theorien von Hans Kelsen (und dessen Umfeld) das Themenfeld “Politische Zivilisierung durch Recht” behandelt werden.

Mehr hier